Pressemitteilungen

Aktuelle Meldungen aus den Unternehmen der adesso Group

11.11.2015

Besuch aus Japan bei adesso: Digitale Transformation zwischen Forschung und Praxis

Die Digitale Transformation ist nicht nur eine Herausforderung für einzelne Unternehmen, sondern auch für die Wirtschaftsregion NRW. Aktuell organisiert NRW.INVEST im Auftrag des Landes Austauschmöglichkeiten für japanische Unternehmen zu den Themen Industrie 4.0 und Digitalisierung der Wirtschaft. Im Rahmen dieser Initiative haben sich Professor Yoshio Tanaka von der Tokyo University of Science, Professor Dr. Volker Gruhn, Universität Duisburg-Essen und Aufsichtsratsvorsitzender der adesso AG, sowie Andreas Prenneis, Mitglied des Vorstands bei adesso, am Dienstag in Dortmund getroffen. Die Experten tauschten sich über die Digitale Transformation an der Schnittstelle zwischen universitärer Forschung und unternehmerischer Praxis aus.

PDF


04.11.2015

adesso-Studie: Versicherungen sollten ihren Kunden eine freie Auswahl der Vertriebskanäle bieten

Angesichts zunehmend „hybrider" Kunden, die laufend zwischen Online- und Offline-Kanälen wechseln, führt für Versicherungen kein Weg mehr an einer Verzahnung ihrer Vertriebskanäle vorbei. Das erfordert aber nicht nur technische Vorkehrungen, sondern auch einen Kulturwandel. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle, vom IT-Dienstleister adesso beauftragte und von den Versicherungsforen Leipzig durchgeführte Studie.

PDF


02.11.2015

adesso unterstützt die Gesetzliche Krankenversicherung auf dem Weg in die digitale Zukunft

Die Digitale Transformation verändert quer durch alle Branchen die Spielregeln für erfolgreiches unternehmerisches Handeln. Auch die Gesetzliche Krankenversicherung (GKV) muss eigene Abläufe und Angebote vor dem Hintergrund der neuen technischen Möglichkeiten und veränderten Kundenanforderungen frühzeitig auf den Prüfstand stellen. Um von den Vorteilen dieser Entwicklungen zu profitieren, müssen Digitalisierungspotenziale systematisch erschlossen werden. Mit dem „Interaction Room for Digitalization Strategy Development“ (IR:digital) unterstützt der IT-Dienstleister adesso AG die GKV dabei, Digitalisierungschancen zu identifizieren und neue Geschäftsmodelle zu entwickeln.

PDF


28.10.2015

OpenText schließt Partnervertrag mit adesso Austria

Kanadischer Anbieter von Unternehmenssoftware erweitert Bereich Customer Service mit österreichischem Know-how

Das weltweit tätige kanadische Software-Unternehmen OpenText schloss dieser Tage einen Partnervertrag mit adesso Austria für den deutschsprachigen Raum ab. OpenText bietet Unternehmenssoftware im Bereich Enterprise Information Management an und unterstützt Firmen dabei, Business Content effizient zu verwalten. Mit adesso haben die Kanadier nun für Deutschland, Schweiz und Österreich einen starken Partner im Bereich Customer Experience Management an Bord.

PDF


27.10.2015

adesso und BITMARCK erweitern ihre Partnerschaft mit Fokus auf Digitalisierung – gemeinsame Webseite www.gkv-vernetzt.de ins Leben gerufen

Der IT-Dienstleister adesso AG und BITMARCK, Full-Service-Anbieter im IT-Markt der gesetzlichen Krankenversicherung, haben ihre strategische Kooperation erweitert. Gemeinsam unterstützen die beiden Unternehmen Krankenkassen nun auch bei der digitalen Transformation. Im Zentrum steht dabei die Realisierung von Online-Geschäftsstellen. Weitere Informationen zur digitalen Transformation von gesetzlichen Krankenkassen stehen auf der von BITMARCK, adesso und weiteren Partnern gemeinsam betriebenen Website www.gkv-vernetzt.de.

PDF






Pressekontakt

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

E-Mail