Veröffentlichungen

Ad hoc-Mitteilungen/Corporate News

21.04.2017

adesso steigert 2016 Umsatz um 33 % und EBITDA um 61 % auf neue Höchstwerte / Anhebung der Dividende um 20 % vorgeschlagen / Wachstumsstrategie wird auch 2017 fortgeführt

Nach einem erfolgreichen vierten Quartal schließt die adesso AG das Jahr 2016 als das bislang erfolgreichste Geschäftsjahr in seiner 20-jährigen Firmengeschichte ab. Die Wachstumsinitiativen führten 2016 zu einem Umsatzwachstum von 33 % auf 260,4 Mio. €, einem um 61 % höheren operativen Ergebnis (EBITDA) in Höhe von 23,1 Mio. € und einem Ergebnis je Aktie von 2,14 € nach 0,82 € im Vorjahr. Vorstand und Aufsichtsrat schlagen der Hauptversammlung eine erneut um 20 % auf 0,36 € je Aktie erhöhte Dividende vor. Bei Fortführung der ambitionierten Wachstumsstrategie wird 2017 mit einer weiteren Steigerung des EBITDA auf 23,0 bis 27,0 Mio. € gerechnet.


PDF


14.04.2017

adesso AG: Erfolgreiches viertes Quartal führt für 2016 zur Steigerung des EBITDA um 61 % auf 23,1 Mio. € und des Ergebnisses je Aktie um 161 % auf 2,14 EUR

Dortmund, 14. April 2017 - Auf Basis vorläufiger Zahlen für das Geschäftsjahr 2016 hat die adesso AG im Geschäftsjahr 2016 das operative Ergebnis, gemessen am EBITDA, um 61 % im Vergleich zum Vorjahr auf 23,1 Mio. EUR gesteigert. Das Ergebnis je Aktie beträgt 2,14 EUR (Vorjahr: 0,82 EUR). Damit stieg das Ergebnis je Aktie im vierten Quartal 2016 gegenüber dem Vorquartal um 14 % auf 0,79 EUR (Vorjahr: 0,21 EUR).

PDF


12.04.2017

adesso AG: Anhebung der Dividende um 20 % auf 0,36 EUR je Aktie vorgeschlagen

Dortmund, 12. April 2017 - adesso hat im dritten Quartal 2016 bei einem Umsatz von 69,6 Mio. EUR ein EBITDA von 7,7 Mio. EUR (Vorjahr: 5,4 Mio. EUR) erzielt und damit neue Quartalshöchstwerte erreicht. Die Umsatzerlöse stiegen gegenüber dem dritten Quartal des Vorjahres somit um 31 % und das EBITDA überproportional um 41 %. Abzüglich akquisitionsbedingter Zuwächse konnten die Umsatzerlöse durch Mitarbeiterwachstum, eine hohe Auslastung und gute Lizenzerlöse organisch um 21 % und das EBITDA ebenfalls um 21 % gesteigert werden.

PDF


14.03.2017

adesso erreicht weiteren Meilenstein bei Entwicklung der eigenen Standardsoftwaresuite für Versicherungen / INTER Versicherungsgruppe führt im Bereich Komposit erfolgreich neues Schadenmanagementsystem der adesso Group ein

adesso hat bei der Entwicklung der in|sure Produktfamilie für die Versicherungswirtschaft einen weiteren Meilenstein erreicht. Das neu entwickelte Schadenmanagementsystem für den Bereich Komposit wurde fertiggestellt und im Projekt bei der INTER Versicherungsgruppe erfolgreich in Betrieb genommen. Die komplette Schadenbearbeitung erfolgt inzwischen über die Produktkomponente in|sure General Claims. Zudem setzt der Kunde auch auf das Lebensversicherungs- und das Krankenversicherungsprodukt aus der adesso Group.

PDF


13.02.2017

adesso übernimmt SAP-Beratungshaus UnitCon GmbH vollständig und baut Geschäft im Bereich Customer Engagement & Commerce aus

Die adesso AG führt wie angekündigt die Übernahme des IT-Beratungs- und Entwicklungsunternehmens im Bereich SAP Customer Engagement, Business Analytics und HANA durch. Mit den Gesellschaftern der UnitCon GmbH aus Darmstadt wurde am vergangenen Freitag ein entsprechender Kaufvertrag in Darmstadt unterzeichnet. Der Kaufpreis im mittleren einstelligen Millionenbereich wird vollständig aus bestehenden liquiden Mitteln, insbesondere aus der Ende 2016 erfolgreich durchgeführten Barkapitalerhöhung gezahlt. Das profitable und schuldenfreie Unternehmen erzielte im vergangenen Geschäftsjahr rund 1 Mio. EUR EBIT und eine EBIT-Marge von über 20 %. Die akquirierte Gesellschaft wird vollständig und zeitnah in das adesso-Tochterunternehmen ARITHNEA GmbH integriert. Hier werden die Verkäufer das gemeinsame Geschäft in verantwortungsvollen Rollen weiter entwickeln.

PDF






Kontakt

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir helfen Ihnen gerne weiter.   Kontaktformular