adesso unterstützt Union Investment bei Digitalisierung durch Mobilisierung von Geschäftsprozessen

Dortmund, 26. April2017 – Die Fondsgesellschaft Union Investment setzt bei ihrer Digitalisierung auf die Kompetenzen der adesso AG zur Mobilisierung von Geschäftsprozessen. Bis Ende 2018 wird adesso die Umsetzung der Enterprise Mobility-Strategie des Unternehmens begleiten. Union Investment-Mitarbeiter werden hierüber künftig zentrale Geschäftsprozesse mittels Smartphone-Anwendungen von unterwegs bearbeiten können. Bis zu 28 unterschiedliche Geschäftsvorfälle werden in der neuen Enterprise-Mobility-App abgebildet, die auf über 1.100 Mitarbeiter-Smartphones laufen wird.

Enterprise Mobility bezeichnet als Fachbegriff eine Veränderung des Geschäftsalltags. Immer mehr Aufgaben werden heute schon mit mobilen Geräten und Cloud-Services außerhalb der Büros – auf Geschäftsreisen, von unterwegs oder zuhause sowie beim Kunden – erledigt. Je besser diese Geschäftsprozesse mobil handhabbar sind, umso flexibler können Mitarbeiter agieren. In diesem Handlungsumfeld der Digitalisierung begleitet adesso Union Investment in den ersten Etappen des Projektes bei der Mobilisierung der Freigabeprozesse für die Geschäftsvorgänge Zeitfreigabe (u.a. Urlaubsantrag) und Rechnungsbeleg. Um den Mitarbeitern die Anwendung möglichst einfach zu gestalten, werden alle Aktionen innerhalb der Applikation prozessübergreifend identisch aufgebaut und benannt. Eine einheitliche Benutzeroberfläche und eine durchgängige User Experience sind auch für die Mobilisierung der weiteren Geschäftsprozesse maßgebend. Als solche werden nach der erfolgreichen Pilotphase unter anderem die Prozesse Benutzerberechtigung (Identity und Access Management) und Arbeitszeitkorrektur implementiert. Dazu definiert das Projektteam in einem stufenförmigen, durchgängig agil angelegten Projektfahrplan die Prozesse, die mobilisiert werden. Um zusätzliche Transparenz über die Möglichkeiten der Anwendung zu schaffen, wird von adesso derzeit ein Dashboard konzipiert, das innerhalb der App aufgerufen werden kann.

Union Investment entschied sich für adesso als IT-Consultant aufgrund der guten Erfahrungen in gemeinsam realisierten Vorgängerprojekten. Zudem war dem Finanzdienstleister das passgenaue Kompetenzprofil für das Vorhaben wichtig. So bringt adesso Expertise und Erfahrung zu den Themen rund um Enterprise Mobility, Strategieentwicklung, Projektsteuerung und agile Softwareentwicklung ein.

Union Investment
Die Union Investment Gruppe ist der Experte für Fondsvermögensverwaltung in der genossenschaftlichen FinanzGruppe. Seit 60 Jahren entwickelt Union Investment Anlagelösungen für private und institutionelle Investoren. 2.824 Mitarbeiter betreuen ein verwaltetes Vermögen von rund 292,3 Milliarden Euro in 1.258 verschiedenen Fonds. Insgesamt vertrauen Union Investment über 4,2 Millionen Kunden ihr Geld an. (Stand der Zahlenangaben: 31. Dezember 2016)

PDF

Kontakt

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir helfen Ihnen gerne weiter.   Kontaktformular