Pressemitteilungen

Aktuelle Meldungen aus den Unternehmen der adesso Group

21.08.2012

Nintendo setzt europäischen Web-Relaunch mit Content Integration Plattform von e-Spirit um

Migration von zwölf Länderauftritten in acht Sprachen auf CMS FirstSpirit

Die Nintendo of Europe GmbH, hundertprozentige Tochtergesellschaft des japanischen Nintendo-Konzerns, verwirklicht den Relaunch ihrer europäischen Webauftritte mit dem Content Management System (CMS) FirstSpirit der e-Spirit AG (www.e-Spirit.com). Mit FirstSpirit verwaltet das Unternehmen zukünftig die Inhalte für alle zwölf Länderauftritte in acht Sprachen auf einer zukunftssicheren Plattform. Neben aktuellen Informationen zu seinen Spielen und Spielekonsolen wie Wii oder Nintendo 3DS bietet Nintendo über die Webseiten seinen Kunden auch Zugang zum Club Nintendo. Aber auch Online-Gewinnspiele sowie der Kontakt zum jeweils zuständigen Kundenservice sind zu finden. Durch den Einsatz von FirstSpirit kann Nintendo die Pflege seiner Web-Inhalte in Zukunft deutlich vereinfachen sowie Informationen schneller und aktueller bereitstellen.

PDF


07.08.2012

JOBBÖRSE der Agentur für Arbeit wird mobil

Dortmunder Enterprise Mobility Entwickler adesso mobile solutions GmbH gewinnt Auftrag zur Bereitstellung der JOBBÖRSE und Arbeitsagentur.de auf mobilen Endgeräten. Die Bundesagentur für Arbeit will so die Ausgleichsprozesse zwischen Angebot und Nachfrage optimieren und noch besser unterstützen.

PDF


03.08.2012

adesso bringt SACHSENLOTTO ins Internet

SACHSENLOTTO bietet seinen Kunden seit dem 23. Juli unter www.sachsenlotto.de einen neuen Internetauftritt. Das Portal wurde vom IT-Dienstleister adesso auf Basis der Direktkundenplattform in|FOCUS und des Content-Management-Systems FirstSpirit entwickelt.

PDF


01.08.2012

adesso bietet Berufsausbildung mit starkem Praxisbezug: Start des Ausbildungsjahrgangs 2012

Die adesso AG freut sich auf elf neue Auszubildende: Sie sind am 1. August 2012 beim IT-Dienstleister in das neue Ausbildungsjahr 2012 gestartet. Die neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erlernen kaufmännische Berufe oder werden als IT-Fachleute ausgebildet. Großen Wert legt adesso bei den Ausbildungsgängen auf einen intensiven Praxisbezug. Der adesso-Nachwuchs wird daher früh in die Projektarbeit eingebunden und arbeitet an der Entwicklung von produktiv eingesetzter Software mit.

PDF


23.07.2012

adesso fordert Abkehr von der Vollkasko-Mentalität in der Softwareentwicklung

Eine Art "Vollkasko-Mentalität", die Festpreisprojekte bevorzugt, lähmt die heutige Softwareentwicklung und behindert den Einsatz moderner, agiler Verfahren. Der IT-Dienstleister adesso AG fordert daher mehr Risikobereitschaft bei Auftraggebern und Auftragnehmern von Softwareprojekten.

PDF






Pressekontakt

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

E-Mail